Einfamilienhaus-Neubau

Einfamilienhaus: Neubau und Planung als Massivhaus

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie alle wichtigen Infos für die Planung, Errichtung und Fertigstellung Ihres Eigenheims in Massivbauweise.

 

MasivhausWir informieren Sie über:

 

Stein auf Stein - so soll es sein?

Sie haben sich für den Neubau eines Eigenheimes auf Ihrem Grundstück entschieden und sind jetzt auf der Suche nach Informationen rund um Einfamilienhäuser in Massivbauweise. Durch eine fundierte Bauberatung können Sie schon In der Planungsphase nichts falsch machen. Wir helfen Ihnen, dass Sie keinen einzigen Fehler machen, wenn Sie mit uns den Neubau Ihres Einfamilienhauses planen.

Wir empfehlen und befürworten das umweltbewusste Bauen mit mineralischen Werkstoffen in traditioneller Bauweise. Ein Einfamilienhaus in Massivbauweise ist wertbeständig, langlebig und verfügt ausschließlich über positive Eigenschaften in punkto Raumklima, Feuerschutz, Wärmedämmung und Energieeffizienz. Denken Sie langfristig an die Zukunft Ihrer Familie. Kinder, Enkel und Urenkel sollen in dem geerbten Massivhaus auch in 100 oder 200 Jahren noch ein sicheres Dach über dem Kopf haben.

Unsere Experten planen Ihr neues Einfamilienhaus als Neubau in Massivbauweise. Unsere erfahrenen Partner bauen Ihr gewünschtes Massivhaus bundesweit zu einem fairen Festpreis und nutzen hierfür erstklassige Werkstoffe und ein ausgeklügeltes Zeitmanagement mit dem Ziel, Ihnen ein schlüsselfertiges Haus zum Wunschtermin zu übergeben. Eigenleistungen sind nach Absprache möglich. Die verschiedenen Bausschritte sind jederzeit für Sie nachvollziehbar, auch wenn Sie als Bauherr ein absoluter Laie in Hausbaufragen sein sollten.

 

 

Arbeitsschritte beim Neubau auf einen Blick:

  • Wahl des Haustyps
  • Beratung und Planung
  • Gründung (Bodenplatte oder Kellerbau)
  • Rohbau
  • Richtfest
  • Dacheindeckung, Fenstereinbau
  • Innenausbau
  • Fassadengestaltung
  • Grundstücksgestaltung

 

 

Individuelle Hausplanung: Ihre Wünsche sind unser Anspruch

Ihr Einfamilienhaus soll sich von den Nachbargebäuden unterscheiden, ohne unangenehm herauszustechen? Diese Aufgabe übernimmt ein versierter Architekt, der selbst ein Typenhaus mit einigen Raffinessen in ein individuelles Schmuckstück verwandeln kann. Die harmonische Gestaltung neuer Wohnsiedlungen ist Aufgabe der Städteplaner. Städte und Gemeinden haben unterschiedliche Richtlinien, die Sie vor Ort erfahren. Einschränkungen in Hausform und Fassadengestaltung sind selten zu erwarten, jedoch möglich. Sämtliche Genehmigungen müssen vor der Bauplanung eingeholt werden, doch auch hierbei unterstützen und beraten wir Sie.

Auf einem eigenen, alleinstehenden Grundstück können Sie machen, was Sie wollen. Nun ja, nicht ganz. Aber wenn der geplante Hausbau gesetzeskonform ist und keine Einschränkungen durch die Baubehörde vorliegen, haben Sie alle Gestaltungsmöglichkeiten der Welt und müssen auf eventuelle Nachbarn nur marginal Rücksicht nehmen. Wenn Sie ein Massivhaus mit dunkelblauer Fassade, roten Fensterrahmen, schwarz-gelb gestreiften Balkonbrüstungen und grasgrünen Dachpfannen möchten, dann bauen wir es Ihnen genau so! Es kostet nur etwas mehr. Die kreative Hausoptik Ihrem sozialen Umfeld schmackhaft zu machen, ist allerdings allein Ihre Sache.

 

 

Damit Ihr Einfamilienhaus in Massivbauweise wertvoll bleibt

Dauerhaft und robust, wertbeständig und zeitlos, witterungsresistent und energieeffizient - das sind nur einige Attribute, die für ein neu gebautes Massivhaus aus Stein gelten. Voraussetzung: Sie haben den richtigen Partner in Sachen Hausbauplanung und Baudurchführung an Ihrer Seite, der Sie auch bei schwierigen Verhältnissen oder bei unvorhergesehenen Problemen nicht im Regen stehen lässt. Fertigteilhäuser sollen zwar schneller bezugsfertig sein als Massivhäuser, gelten aber trotz verbesserter Technologien als fehleranfällig. Ein schöner Schein kann trügen.

Die vermeintlich schnellere Bauweise mit Fertigteilen verleitet oft dazu, den Innenausbau vorzeitig zu beginnen, weil der Rohbau optisch perfekt erscheint, obwohl die Wände noch „arbeiten“. Nachbesserungen aufgrund von Passungenauigkeiten können bei der Fertigbauweise zu enormen Zeitverzögerungen führen. Zeit spart nicht unbedingt Geld. Spezialisten und Experten der Massivbauweise konnten das beliebte Sprichwort in Bezug auf den Hausbau schlüssig widerlegen, wie Sie in diesem Vergleich Massivhaus vs. Fertighaus nachlesen dürfen: www.fertighaus-hausbau.de.

 

 

Massivbauhaus mit Sicherheit gut: Ihr Traumhaus ist unser Ziel

Unsere bevorzugten Werkstoffe für den massiven Neubau sind mineralisch. Stein ist jedoch nicht gleich Stein. Je nach Hersteller, Transportdauer und Preis gibt es auch hier Qualitätsunterschiede, deren Für und Wider sorgfältig abgewogen werden muss. Zudem sind die Grenzen zwischen Massivhaus und Fertigteilhaus fließend. Einige Anbieter von schlüsselfertigen Einfamilienhäusern in Fertigteilbauweise spielen gern mit diesen Begrifflichkeiten und gaukeln Ersparnisse vor, die keine sind. Wir planen und bauen jedoch transparent, zu einem absolut fairen Festpreis und erstellen Ihr Einfamilienhaus in hervorragender handwerklicher Qualität.

Der Neubau Ihres Massivhauses erfolgt in traditioneller Bauweise Stein auf Stein, entweder mit Ziegelwerkstoffen oder Porenbetonsteinen. Liebhaber von Holzwerkstoffen wissen, dass auch für die Massivbauweise reichlich Holz zum Einsatz kommt. Beim Innenausbau und bei der Fassadengestaltung können natürliche Holzelemente individuell verbaut werden. Wir müssen es nur vorher wissen, um Ihre Wünsche berücksichtigen zu können. Die Realisierung Ihrer individuellen Ansprüche können wir bereits bei der Bauplanung gewährleisten.

Die Gestaltungsvielfalt von Massivhäusern per Neubau ist nahezu grenzenlos. Vorgeschlagene Grundrisse unserer Einfamilienhäuser und Stadtvillen sind Planungsempfehlungen, die sich jederzeit abändern und angleichen lassen. Kontaktieren Sie uns bitte zeitnah, wenn Sie den Entschluss gefasst haben, ein Eigenheim zu bauen oder bauen zu lassen und die Finanzierung über Ihre Hausbank gesichert ist. Unsere kreativen Architekten freuen sich auf neue Herausforderungen - schließlich haben sie für diesen Zweck studiert. Packen wir es an!